Electa-REK

UTR 20-30 - UTRR 15/45

Luftmenge: 200 ÷ 300

150/450 m³/h:

WEBCODE: ERK01

Produkt-Pluspunkte

  • Extrem flach: nur 26 cm Höhe zur Deckenmontage.
  • Integrierte Luftqualitäts- und Luftfeuchtigkeitssensoren. Filter mit sehr hohem Wirkungsgrad der Klasse ePM1 80 %.
  • Passiver Wärmerückgewinner mit hohem Wirkungsgrad von > 90 %, mit sensibler Wärmeübertragung oder Enthalpiewärmetauscher.
  • Horizontaler BLDC-Scroll-Verdichter und EC-Ventilator mit konstanter Förderleistung.
  • Touch-Steuerung serienmäßig
  • PdC_logo
  • Install_INT_logo
  • R410A_logo

Inneneinheiten Klimatruhen mit aktiver thermodynamischer Rückgewinnung und passiver Rückgewinnung im Gegenstrom.



Konstruktionsmerkmale

• Wärmerückgewinner:
- Erste Stufe statische Wärmerückgewinnung Luft-Luft, sensible oder Enthalpie-Wärmerückgewinnung, Gegenstrom-Wärmetauscher aus Polypropylen mit sehr hohem Wirkungsgrad.
- Zweite Stufe aktive thermodynamische Wärmerückgewinnung mit Wärmepumpe (mit Kältemittel R410A), bestehend aus einem horizontalen BLDC-Rotationsverdichter mit hohem Wirkungsgrad, Verdampfungs- und Verflüssigungsregistern mit Kupferrohren und Alu-Rippen, elektronischem Expansionsventil und Sicherheitsvorrichtungen, 4-Wege-Ventil zur Zyklusumkehr und Filtertrockner.
• Ventilatoren: UTR Radialventilatoren mit doppelter Ansaugung mit EC-Motor mit konstantem Volumenstrom für Frisch- und Abluft; UTRR: EC-Radialventilatoren mit konstantem Volumenstrom für Frisch- und Abluft, Radialventilatoren mit doppelter Ansaugung mit EC-Motor für Umluft.
• Filtersektion: Filter ePM1 80 % mit geringem Druckverlust, Seite Frischluft und Raumlufteinlass, beide von unten entnehmbar; Filter Coarse 70 % auf der Umluftseite, von unten entnehmbar, für UTRR.
• Selbsttragender Rahmen, Seitenverkleidung aus doppelwandigen Sandwichplatten, innen aus verzinktem und außen aus vorlackiertem Blech (RAL 9003), mit Isolierung aus Polystyrol mit hoher Dichte (Stärke 20 mm). Runde Eintrittsöffnungen (Ø 200 mm) mit Dichtung für den Anschluss an die Luftkanalisierungen; untere Kondensatwanne mit doppeltem Ablauf.
• Leistungs- und Steuerschaltschrank am Gerät; elektronische Steuerung mit Mikroprozessor zur Drehzahlregelung der Ventilatoren, Temperaturanzeige, zeitgesteuerte Überwachung der Filterverschmutzung, Verwaltung des Luftqualitätssensors mit Regelung des Durchsatzes, Verwaltung des Luftfeuchtigkeitssensors für Entfeuchtungsmodus, Umschaltung Sommer/Winter und Abtauzyklen.


Ausführung

• UTR-S - Einheiten zur Lufterneuerung mit aktiver thermodynamischer Rückgewinnung, mit Wärmepumpe und mit passiver sensibler Wärmerückgewinnung im Gegenstrom.
• UTR-X - Einheiten zur Lufterneuerung mit aktiver thermodynamischer Rückgewinnung, mit Wärmepumpe und mit passiver Enthalpie-Wärmerückgewinnung im Gegenstrom.
• UTRR-S - Einheiten zur Lufterneuerung/-umwälzung mit aktiver thermodynamischer Rückgewinnung, mit Wärmepumpe und mit passiver sensibler Wärmerückgewinnung im Gegenstrom, mit integriertem Bypass-Ventil.
• UTR-X - Einheiten zur Lufterneuerung/-umwälzung mit aktiver thermodynamischer Rückgewinnung, mit Wärmepumpe und mit passiver Enthalpie-Wärmerückgewinnung im Gegenstrom, mit integriertem Bypass-Ventil.


Steuergeräte, separat geliefert: OBLIGATORISCH

Für den Gerätebetrieb ist eine der folgenden Steuerungen OBLIGATORISCH:
• KPUTB - Touch-Bedientafel, glänzend schwarz, für Wandmontage, zur Einstellung der Raumtemperatur, ON/OFF, Sommer/Winter, Automatik-Drehzahl, Night, MIN, MAX, Alarmausgabe, mit WLAN-Karte, RS485 Modbus RTU-Schnittstelle und Anschlusskabel, bis zu 15 m vom Gerät.
• KPUTW- Touch-Bedientafel, perlweiß, für Wandmontage, zur Einstellung der Raumtemperatur, ON/OFF, Sommer/Winter, Automatik-Drehzahl, Night, MIN, MAX, Alarmausgabe, mit WLAN-Karte, RS485 Modbus RTU-Schnittstelle und Anschlusskabel, bis zu 15 m vom Gerät.


MODELL
Nenndurchsatz Frischluft m³/h
Frischluftdurchsatz m³/h
Frischluftdurchsatz m³/h
Nenndurchsatz Umluft m³/h
Umluftdurchsatz m³/h
Umluftdurchsatz m³/h
Statischer Nutzdruck Pa
Schalldruckpegel dB(A)
ELEKTRISCHE DATEN
Stromversorgung V-pH-Hz
Max. Leistungsaufnahme kW
❷ ❹ LEISTUNGEN IM HEIZBETRIEB
Mindestwirkungsgrad statische Rückgewinnung Temperatur/Enthalpie
Passive Rückgewinnung kW
Nennheizleistung aktive Rückgewinnung kW
Heizleistung insgesamt kW
Leistungsaufnahme kW
COP insgesamt
❸ ❹ LEISTUNGEN IM KÜHLBETRIEB
Mindestwirkungsgrad statische Rückgewinnung Temperatur/Enthalpie
Passive Rückgewinnung kW
Nennkühlleistung aktive Rückgewinnung kW
Kühlleistung insgesamt kW
Leistungsaufnahme kW
EER insgesamt
ABMESSUNGEN UND GEWICHTE
L - Breite mm
H - Höhe mm
P - Tiefe mm
Gewicht kg
BETRIEBSBEREICH
Betriebsbedingungen im Winter
Betriebsbedingungen im Sommer
UTR-S 20 UTR-S 30 UTRR-S 15/45 UTR-X 20 UTR-X 30 UTRR-X 15/45
235 318 150 235 318 150
210 235 90 210 235 90
135 165 50 135 165 50
- - 462 - - 462
- - 370 - - 370
- - 280 - - 280
100 100 100 100 100 100
40,0 41,5 42,0 40,0 41,5 42,0
230-1-50 230-1-50 230-1-50 230-1-50 230-1-50 230-1-50
1,70 1,70 1,78 1,70 1,70 1,78
UTR-S 20 UTR-S 30 UTRR-S 15/45 UTR-X 20 UTR-X 30 UTRR-X 15/45
85% 83% 87% 69% / 36% 64% / 34% 72% / 39%
1,69 2,23 1,06 1,74 2,25 1,48
2,29 2,92 2,65 2,32 2,95 2,65
3,98 5,15 3,71 4,06 5,20 4,13
0,75 0,95 0,88 0,74 0,93 0,88
5,31 5,42 4,22 5,49 5,59 4,69
UTR-S 20 UTR-S 30 UTRR-S 15/45 UTR-X 20 UTR-X 30 UTRR-X 15/45
77% 74% 82% 69% / 28% 64% / 25% 71% / 35%
0,48 0,62 0,31 0,67 0,77 0,5
1,98 2,37 2,30 1,98 2,38 2,3
2,46 2,99 2,61 2,65 3,15 2,8
0,68 0,84 0,75 0,67 0,83 0,75
3,62 3,56 3,48 3,36 3,80 3,73
UTR-S 20 UTR-S 30 UTRR-S 15/45 UTR-X 20 UTR-X 30 UTRR-X 15/45
850 850 960 850 850 960
255 255 260 255 255 260
1150 1150 1000 1150 1150 1000
82 82 75 82 82 75
Innenluft 10 °C / 25 °C Außenluft -20 °C / 20 °C
Innenluft 18 °C / 28 °C Außenluft 20 °C / 38 °C

Vorläufige Daten unter folgenden Bedingungen:

Im Freifeld in 1 m Abstand von der Einheit gemäß EN 3744; statischer Nutzdruck 50 Pa.

Außenluft 5 °C 80 % rF; Raumluft 20 °C 50 % rF.

Außenluft 35 °C 50 % rF; Raumluft 27 °C 60 % rF.

Bei Nenndurchsatz.