Worldwide solutions for energy efficiency

„Wir erben die Erde nicht von unseren Vorfahren;
wir leihen sie von unseren Kindern.
Wir haben die Pflicht, sie zurückzugeben“

Dieses berühmte Sprichwort drückt voll und ganz die Wichtigkeit und Beachtung aus, die wir alle dem Schutz unseres kostbaren Planeten für die zukünftigen Generationen beimessen sollten. Der ökologische Abdruck stellt die Auswirkung des menschlichen Handelns in der Erzeugung von Schadstoffemissionen und Nutzung der Naturressourcen auf dem ganzen Planeten Erde dar. Bis heute wird das Äquivalent von 1,5 Planeten jährlich genutzt und die Vereinten Nationen haben prognostiziert, dass wir bei dem derzeitigen Wachstumstrend der Bevölkerung bis 2050 bei Weitem das Äquivalent von 2 Planeten überschreiten werden. Wenn wir die Ressourcen, die den zukünftigen Generationen zur Verfügung stehen, nicht aufs Spiel setzen wollen, ist somit ein dringender Eingriff von Regierungen und Institutionen der ganzen Welt nötig, um die Nutzung wieder auf ein von der Erde auferlegtes nachhaltiges Niveau zu bringen. Auf der Klimakonferenz in Paris 2015 (COP21) wurde hervorgehoben, dass Städte und urbane Zentren für 78 % des globalen Energiebedarfs und 60 % der CO2-Emissionen verantwortlich sind. Vor diesem Hintergrund spielt somit der Bau von Niedrigenergiehäusern eine grundlegende Rolle, um den Nutzungstrend der Naturressourcen umzukehren.